Einladung zum Vereins-Jugendtag

PDF (Einladung zum Vereins-Jugendtag)

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

hiermit laden wir Dich ein zum ordentlichen Vereins-Jugendtag gem. §4c der Jugendordnung des SV Thomasstadt 09/24 e.V. Kempen (JO) am

Dienstag, 17. September 2019, 18:00 Uhr

im Vereinsheim, Sportzentrum Berliner Allee.

Hinweis:

Wahlberechtigt sind alle Jugendlichen (14 – 18 Jahre) Mitglieder des Vereins und alle innerhalb des Jugendbereichs gewählten und berufenen Mitarbeiter (u.a. Trainer im Jugendbereich), die als Vereinsmitglied wahlberechtigt sind. In den Vereins-Jugendausschuss ist jedes Vereinsmitglied wählbar.

Am Vereins-Jugendtag findet kein Training der Fachabteilungen statt!

Tagesordnung:
01. Begrüßung, Eröffnung des Vereins-Jugendtages
02. Vorschlag und Wahl eines Protokollführers
03. Feststellung der Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder
04. Berichte und Rückblick der Fachabteilungen auf die bisherige Spielzeit 2018/2019
05. Vorschlag und Wahl eines Versammlungsleiters
06. Entlastung des Jugendausschusses
07. Wahl eines Vereins-Jugendausschusses (gem. §4 b Nr. 5 und §6 a Nr. 1-3 der JO)

– Vorsitzende(r) = gem. Hauptsatzung Jugendleiter des Gesamtvereins

– Stellvertretende(r) Vorsitzende(r) (Stv. Jugendleiter(-in))

– 3 Beisitzer(-innen) und

– 2 Jugendvertreter(-innen) -> (z.Zt. der Wahl noch Jugendliche)

08. Anträge, die bis 10. September 2019 bei der Geschäftsführung – Postfach 100604, 47883 Kempen, eingereicht wurden

Mit sportlichen Grüßen

Im Auftrag

gez. Ulrich Klering

  1. Vorsitzender

Training in den SOMMERFERIEN

Vom 15.7.2018 bis zum 10.8.2018  (die ersten vier Ferienwochen) bleibt die Halle des Rhein-Maas-Berufskollegs geschlossen.

Die Sanierungsarbeiten sind rechtzeitig abgeschlossen, so dass ab dem 13.8.17  die Trainingszeiten für  Erwachsene wie üblich sind.
Schüler und Jugendliche haben die letzten beiden Ferienwochen die Möglichkeit, ab 18:30 Uhr frei zu trainieren.

Wer Interesse hat, in den ersten Ferienwochen mittwochs 20-22 Uhr bei World of Sports in Krefeld zu spielen, muss mir das mitteilen, damit wir entsprechend Felder reservieren können.

 

Besaitungsservice

Markus Becker bietet ab sofort einen Besaitungsservice an.

Jahrzehnte waren wir gewohnt, dass uns Petra Dieris-Wierichs bei gerissenen Saiten unsere Schläger neu besaitet hat. Nach Schließung Ihres Badmintonhandels hat diese Ära ein Ende gefunden.
Und wir befürchteten schon, in solchen Fällen weite Wege auf uns nehmen zu müssen.
Dankenswerterweise hat sich nun ein Nachfolger gefunden.

Seine Kontaktdaten sind:
Markus Becker
Am Weihbusch 8
47906 Kempen
02152-517135  oder  0179-1268988
markus@aerosportbecker.de

 

Neue Mitspieler jeden Alters sind herzlich willkommen

Schön, dass Sie sich für uns interessieren.

Nationaltrainer für Parabadminton
CHRISTOPHER SKRZEBA
trainiert unsere Schüler und Jugendlichen.
Mehr


Neue Mitspieler,
Erwachsene, Schüler und Jugendliche jeden Alters
sind herzlich willkommen!
Anfänger genauso wie ambitionierte Spieler/innen zur Verstärkung unserer Mannschaften!
2013News001

Badminton ist zwar deutlich mehr als nur Federballspielen, aber
Badminton ist ein Sport für jedermann,
egal ob jung oder alt.

Man braucht nur einen Federballschläger und schon kann es losgehen.
Wie beim Federballspiel, das wohl jedem aus Kindheit, Freizeit usw. bekannt ist, ergibt sich bereits für den Anfänger außer Bewegung viel Spaß bei dem Bemühen, den Federball richtig zu treffen. Na ja, der Unterschied liegt im Begriff „richtig“.
Während man beim Freizeitfederball möglichst so schlägt, dass der Mitspieler den Ball zurückschlagen kann, ist das Bemühen beim Badminton genau gegenteilig. Daher stellt ein engagiertes Badmintonspiel Ansprüche an Kondition, Reaktionsfähigkeit, Schnelligkeit und Konzentrationsfähigkeit.

Trotz dieser Anforderungen bereitet das Spiel viel Spaß auf allen Leistungsnivaus.
und

Badminton ist ein Sport, der auch noch bis ins hohe Alter ausgeführt werden kann.
Da Badminton den gesamten Muskelapparat trainiert und kräftigt, ist der Sport ein guter Fitnesssport, der viele Geräte ersetzen kann. Es bietet sich für alle Spieler eine attraktive und im Vergleich zu kommerziellen Badmintonhallen äußerst kostengünstige Möglichkeit, den Sport auszuüben.

Wer Lust hat, den Sport auszuprobieren, sollte einfach zu den Trainingszeiten in die Halle kommen, um kostenlos zu schnuppern.
Badminton-Schläger können kostenlos ausgeliehen werden. Bälle werden vom Verein gestellt.
Gespielt wird in der Dreifachturnhalle des Rhein-Maas-Berufskollegs des Kreises Viersen (Kleinbahnstr. 61, 47906 Kempen).

Ansprechpartner ist Manfred Schubert (Tel. 0176-36327350, schu.bert@web.de) oder auch jeder andere anwesende Spieler oder Spielerin.

Weitere Informationen finden Sie auch unter Badminton/Alle Infos sowie unter Hauptverein / Mitgliedschaft.

QUALIFIZIERTES JUGENDTRAINING

Wir sind seit langer Zeit davon überzeugt, dass wir qualifiziertes Jugendtraining anbieten.

Unser Jugendtrainer ist  Christopher Skrzeba, der das Schüler- und Jugendtraining mittwochs und freitags durchführt.
Er hat die Lizenz als DOSB-Trainer A – Leistungssport Badminton.
Zudem ist er  Cheftrainer der deutschen Parabadminton-Nationalmannschaft. (Mehr dazu siehe hier.)
Somit ist ein qualifiziertes Training garantiert.

Für die Jugendlichen wird er unterstützt von Lukas Reisig als Co-Trainer, Spieler der Verbandsliga, der auch gleichzeitig die Seniorenmannschaften trainiert.

Co-Trainer bei den Schülern sind Tristan Bergmann und Lucas Lauric Braun, unsere besten Spieler  bei den Jugendlichen.

Siehe auch unter Trainer

Jeder Interessierte ist herzlich zum Schnuppern eingeladen, um auszuprobieren, ob er beim Badmintonsport den erhofften Spaß oder/und die erwartete Leistungsanforderung findet.

Die Trainingszeiten findet man hier.

Jugendtrainer CHRISTOPHER SKRZEBA Para-Badminton-Nationaltrainer

Christopher Skrzeba
trainiert nicht nur unsere Schüler und Jugendlichen, sondern ist auch Cheftrainer der
Parabadminton-Nationalmannschaft.

Einen kleinen Einblick in seine Arbeit als Nationaltrainer kann man sich unter folgenden Links verschaffen:

2018-10 Interview deutscher Badmintonverband
2018-10: Parabadminton-EM in Rodez (Frankreich)
2018-10: EM im Para-Badminton: Optimistisch nach Rodez

2018-09: Para-Badminton International Tokio – Erfolge
2018-09  Para-Badminton International in Tokio
2018-08: Para Badminton Internationals Bangkok – DBS
2018-08: Para-Badminton Internationlas Bangkok – BRSNW
2018-07: 4. Irish International im Para Badminton 
Forschungsprojekte und Publikationen

Siehe auch auf unserer Homepage unter:
Badminton/Alle Infos/Trainer

Ehrenmitglieder

Die Mitgliederversammlung 2016 hat am Donnerstag, 12.10.2017 gem. §4 Nr. 6c der Vereins-Satzung drei Vereinsmitglieder wg. ihrer langjährigen ganz besonderen Verdienste rund um unseren Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt.
Ehrenmitglieder des SVT sind ab sofort:
Heinrich Pink           Petra Dieris-Wierichs         Friedrich-WilhelmStelkens,

(v.l.: Uli Klering (1. Vors.), Heinrich Pink, Petra Dieris-Wierichs, Willy Stelkens, Michael Beenen (2. Vors.))