QUALIFIZIERTES JUGENDTRAINING

Wir sind seit langer Zeit davon überzeugt, dass wir qualifiziertes Jugendtraining anbieten.
Dies wird untermauert von der erfreulichen Nachricht, dass unser Jugendtrainer Christopher Skrzeba, der das Schüler- und Jugendtraining mittwochs und freitags durchführt, am 30.12.2016 die Lizenz als DOSB-Trainer B – Leistungssport Badminton erworben hat.

Mit dem einjährigen Ausschluss aus der Berufsschulhalle aufgrund der Flüchtlingsbelegung konnten wir gerade für Schüler und Jugendliche nur einen stark eingeschränkten und zeitlich veränderten Schüler- und Jugendtrainings-Notbetrieb anbieten.
Das hatte erwartungsgemäß zur Folge, dass
zum einen etliche Spieler/innen das Angebot nicht mehr wahrgenommen haben bzw. wahrnehmen konnten und
zum anderen junge Nachwuchsspieler/innen ausgeblieben sind.
Beides führte zu einem deutlichen Rückgang der Mitgliederzahl im Jugendbereich.
Mit dem Trainingsangebot hoffen wir natürlich, dass im Laufe der Zeit wieder mehr Schüler (ca. ab 9 Jahren) und Jugendliche unser Sportangebot kennenlernen möchten.

Jeder Interessierte ist herzlich zum Schnuppern eingeladen, um auszuprobieren, ob er beim Badmintonsport den erhofften Spaß oder/und die erwartete Leistungsanforderung findet.