Logo SV THOMASSTADT 09/24 E.V. KEMPEN
fussball_header
badminton_header
beachvolleyball_header
darts_header
SV THOMASSTADT 09/24 E.V. KEMPEN
DIGITALE CORONA-REGISTRIERUNG FÜR ZUSCHAUER
01.10.2020, 20:47 H. BRUX Angeheftet

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung sind wir verpflichtet die Kontaktdaten aller Besucher von Spielen auf unserer Anlage an der Berliner Allee zu sammeln. Dies ist -neben der Eintragung in eine Liste- auch bequem über Handy durch unsere App möglich - selbstverständlich DSGVO-Konform! Am Eingang finden Sie den QR-Code, zudem ist dies möglich über:

https://corona-anmeldung.de/visit/sv-thomasstadt-kempen oder links im Menü unter
CORONA REGISTRIERUNG


ERFOLGREICHE KW 42 FÜR THOMASSTADT !
19.10.2020, 12:10 H. BRUX

In der vergangenen Kalenderwoche absolvierten die Teams des SVT insgesamt 10 Spiele, die Nachwuchsteams aufgrund der Herbstferien ausschließlich Freundschaftsspiele. Dabei wurden insgesamt 18 Punkte erreicht (6 Siege, 4 Niederlagen) und ein sehr positives Torverhältnis von 40:19 Toren erzielt. Hervorzuheben ist, dass alle drei Seniorenteams die Spiele gewinnen konnten, den höchsten Sieg des SVT erzielte die E4 beim 10:3 Sieg gegen den TSV Bockum - nach 0:3 Rückstand kurz vor der Pause.

Das Bild zeigt die 1. Herren des SVT.


BEIDE JUNGEN E-TEAMS ERFOLGREICH BEI DEN HEUTIGEN TESTSPIELEN!
17.10.2020, 14:24 H. BRUX

Beide E-Teams des jüngeren Jahrgangs 2011 hatten für heute Testspiele vereinbart. Die E4 wollte sich gegen die drei Klassen höher eingestuften Kinder vom TSV Bockum messen. Nach einer schnellen 0:3 Rückstand besannen sich die Kinder auf ihre Stärken, holten bis zum Pausenpfiff ein Unentschieden heraus und konnten am Ende deutlich mit 10:3 Toren das Spiel für sich entscheiden. Dabei wechselten die Trainer am Ende ganz bewusst die Positionen der Kinder auf dem Feld, um weitere Erfahrungen zu sammeln. Die Mannschaft der E5, welche durch urlaubsbedingt Ausfälle mit 4 Kindern des Jahrgangs 2012 ergänzt wurde, konnte nach einem 0:1 Rückstand das Spiel beim SV Kevelaer mit 7:3 Toren für sich entscheiden. Erfreulich war, dass sich beide Jahrgänge - die nur einmal gemeinsam miteinander trainiert hatten - fast blind verstanden haben und durch einige sehr ansehnliche Spielkombinationen auffielen.

Das Bild zeigt die stolze E5 nach dem Sieg in Kevelaer.


FUSSBALLCAMP BEIM SVT IST AUSGEBUCHT !
15.10.2020, 11:12 H. BRUX

Das Camp der Fussballschule Grenzland in der kommenden Woche auf dem Gelände des SVT an der Berliner Allee ist mit 65 Kindern wieder einmal komplett ausgebucht - ein Zeichen für die sehr enge und erfolgreiche Kooperation der vergangenen Jahre. Ab Montag werden sich die Kinder unter Anleitung professioneller Trainer weiter entwickeln können, wir hoffen auf gutes bzw. trockenes Wetter. Viel Spaß allen Teilnehmern.

Bild: Fussballschule Grenzland


RUHIGES SPIELWOCHENENDE FÜR DEN SVT
13.10.2020, 20:52 H. BRUX

Das kommende Spielwochenende wird sehr ruhig für den SVT. Aufgrund der Ferien ruht der Staffelspielbetrieb bei allen Juniorenteams der Altersklassen G bis A. Einige Trainer nutzen allerdings das Wochenende für Testspiele. Nur die drei Seniorenteams des SVT sind im Spielbetrieb in den Kreisligen B und C. Topspiel ist dabei die Begegnung der 1. Herren am Sonntag um 15 Uhr beim FC Traar.

Das Bild zeigt die Ü32 des SV Thomasstadt


SPORTLICH DURCHWACHSENE KW 41 FÜR DEN SVT
12.10.2020, 15:47 H. BRUX

In der vergangenen Woche wurden beim SVT insgesamt 14 Spiele mit Wertung absolviert, davon erreichten die Teams insgesamt 14 Punkte und ein Torverhältnis von 29:33 - aus rein sportlicher Sicht also eher durchwachsen, allerdings waren eine Vielzahl von Auswärtsspielen gegen hochklassige Gegner zu verzeichnen.

Nicht berücksichtigt sind die Spiele der F- und G-Jugend, die alle gute Spiele absolvierten und viele Tore erzielten. Aufgrund der "Fair-Play-Regel" werden Ergebnisse aber nicht gewertet bzw. veröffentlicht. Dabei kann aber trotzdem vermerkt werden, dass die F1 des SVT gegen die über die Kreisgrenzen hinaus für sehr stark eingesetzte Mannschaft F1 vom SC Union Nettetal, und sich die gegnerischen Trainer für das Duell auf Augenhöhe bedankten.

Das Foto zeigt das Team der F1 vom SVT.


NINA BERG WILL DIE NEUE HELENE FISCHER WERDEN !
11.10.2020, 18:42 H. BRUX

Nina Berg, die im vergangenen Jahr zum 110-jährigen Jubiläum des SVT die Vereinshymne neu interpretiert hat, nimmt an der bekannten Casting-Show "The Voice of Germany teil. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer des SV Thomasstadt drücken heute Abend ab 20.15 Uhr Nina ganz fest die Daumen. Weitere Infos unter folgendem Link:

https://www.the-voice-of-germany.de/video/10-nina-berg-sie-will-die-zweite-helene-fischer-werden-clip?fbclid=IwAR0ZOkUl0xsyf0FYusrxqcsUwX5xxQUPZUhAKfYQsDw7ppk4cHBCH4hUjPg


KNAPPE NIEDERLAGE DER 1. HERREN GEGEN DEN TSV BOCKUM
11.10.2020, 18:34 H. BRUX

Die 1. Herrenmannschaft des SVT musste nach einem durchaus guten Saisonauftakt heute die erste Niederlage verkraften, die allerdings mit 0:1 Toren denkbar knapp ausgegangen ist. In der 67. Spielminute erzielte Philipp Alker für die Gäste den entscheidenden Treffer. In der kommenden Woche können die Jungs die Niederlage wieder gutmachen durch einen Auswärtssieg beim TSV Traar. Der gesamten Verein drückt die Daumen.

Das Bild zeigt eine Torchance des SVT.


BAMBINITEAMS MIT TOLLEN SPIELEN GEGEN DJK-VFL WILLICH
10.10.2020, 20:05 H. BRUX

Am heutigen Samstagvormittag hatten unsere beiden jüngsten Teams des SVT im Spielbetrieb, die G1 und G2 (beide Jahrgang 2014), einen Doppelspieltag gegen die Freunde von DJK-VfL Willich, welche ebenfalls mit zwei Teams angereist sind.

In dieser Altersklasse wird nach dem Motto "Erlebnis vor Ergebnis" nach "Fair-Play-Modus" gespielt, daher veröffentlichen wir ganz bewusst keine Spielergebnisse. Trotzdem möchten wir nicht verschweigen, dass beide Teams in den letzten Monaten eine hervorragende Entwicklung unter dem Trainerteam genommen haben und bereits im gesamten Kreis als sehr leistungsstarke Mannschaften "gefürchtet" sind. Entsprechend viele Tore sind daher in beiden Spielen heute für die Thomasstädter gefallen.

Da wächst ein toller Jahrgang heran, an dem wir aller sicherlich noch viel Freude haben werden.


SPIELREICHES WOCHENENDE FÜR DEN SVT - 1. HERREN GEGEN DEN TSV BOCKUM
10.10.2020, 10:15 H. BRUX

An diesem Wochenende zu Ferienbeginn stehen insgesamt 17 Mannschaften des SVT im Spielbetrieb. Höhepunkt ist das Spiel der 1. Herren gegen den TSV Bockum am Sonntag um 15.30 Uhr am Sportzentrum an der Berliner Allee. Mit 7 Punkten aus 3 Spielen ist das Team mehr als ordentlich in die Saison gestartet, der gesamte Verein hofft daher auf einen Sieg gegen die Krefelder. Über Zuschauer für die Unterstützung freut sich das Team sehr. Ebenfalls im Einsatz sind die beiden jüngsten Teams des SVT, am Samstag ab 10 Uhr spielen die G1 und G2 jeweils gegen das Pendant aus Willich vom DJK. Viel Erfolg und Spaß !


DIE D1 VOM SVT SCHLÄGT UNION NETTETAL MIT 2:0 TOREN
08.10.2020, 09:36 H. BRUX

Für unsere D1 ging es am gestrigen Mittwoch Abend bei Flutlicht darum, den Abstand auf die Tabellenspitze in der Kreisleistungsklasse zu verkürzen.

Die Gäste aus Nettetal machten bislang mit neun Punkten aus drei Spielen einen sehr souveränen Eindruck. Von Beginn an ließ unsere D1 keinen Zweifel daran, dass sie sich viel vorgenommen und die mäßigen Leistungen in den ersten drei Ligaspielen hinter sich lassen wollte. Durch viel Laufarbeit, konsequentes Zweikampfverhalten und gute spielerische Momente verdienten sich die Jungs ein 2-0 zur Pause, ohne eine echte Torchance des Gegners zugelassen zu haben.

In der zweiten Halbzeit versuchte Nettetal durch einige Umstellungen, einen besseren Zugriff auf das Spiel zu bekommen, was teilweise gelang. Erst kurz vor Schluss hatte unsere Mannschaft sichtlich Mühe, ein Gegentor nach einem Ballverlust zu verhindern. Kurz vor dem Torabschluss gelang es im letzten Moment mit großem Einsatz, die Situation zu bereinigen. Auf der anderen Seite hatte unsere D1 auch einige Möglichkeiten, auf 3-0 zu erhöhen, die entweder durch unsere Gäste gut verteidigt oder durch unsere Jungs nicht präzise zu Ende gespielt wurden.

Am Ende waren alle über das Ergebnis und vor allem über die deutliche Leistungssteigerung glücklich und freuten sich entsprechend!


C1 VOM SVT IM HALBFINALE DES KREISPOKALS
08.10.2020, 09:31 H. BRUX

Nachdem die Qualifikation zur Sonderliga nur mit knappen Niederlagen verpasst wurde, zeigte unsere C1 im Kreispokal aber ein ganz anderes Gesicht. Nach großem Kampf und viel Leidenschaft in den Spielen gegen JSG Brüggen/Bracht (1:0 n.V.), SC Union Nettetal (3:1) und dem VFL Tönisberg (6:0) steht das Team um Trainer Lars Inderhees und Nicolai Krug als letzte Mannschaft des Vereins nun unter den letzten vier des Kreispokals.

Im Halbfinale wartet nun mit dem KFC Uerdingen eine
große Aufgabe auf die C1, welche schwer zu lösen ist aber im Pokal gibt es ja immer mal Überraschungen…. Das Spiel findet am 03.11. um 19 Uhr auf heimischen Kunstrasen statt und die Mannschaft würde sich natürlich über Unterstützung freuen.

Außerdem startet am 24.10. endlich die neue Saison, wo unsere C1 in der Kreisleistungsklasse antritt. Dort werden die ersten drei Plätze anvisiert um dem jungen Jahrgang in der nächsten Saison wieder die Chance zu ermöglichen die Qualifikation zur Sonderliga zu spielen. Dafür wird unsere C1 alles geben!


ERFOLGREICHE KW40 FÜR DEN SVT - 1. HERREN GEWINNT GEGEN VORST!
05.10.2020, 09:31 H. BRUX

In der vergangenen Woche konnte die Mannschaften des SV Thomasstadt ein sportlich erfolgreiches Fazit verbuchen. Aus insgesamt -wegen des Feiertags am Samstag- nur 9 Spielen wurden 21 von möglichen 27 Punkten erreicht, bei einem Torverhältnis von 29:18 Toren. Hervorzuheben ist dabei der Sieg der 1. Herren gegen den SV Vorst mit 4:1 Toren.

Das Bild zeigt eine Szene der 1. Herren gegen den SV Vorst - mit einer Rückennummer des Torwarts der Vorster, die man eher vom Eishockey kennt.


D1 UNTERLIEGT KNAPP MIT 3-5 IM TEST GEGEN DEN 1. FC MÖNCHENGLADBACH
04.10.2020, 18:00 H. BRUX

Bei glücklicherweise recht stabilem Wetter trafen sich die D1 des SV Thomasstadt und die D2 des 1. FC Mönchengladbach zum Testspiel, um das spielfreie Wochenende zu überbrücken.

Aufgrund von Verletzungssorgen spielte unsere D1 in recht ungewohnter Aufstellung und wechselte viel durch, um allen Spielern die Möglichkeit zu geben sich zu zeigen. Nach einem ausgeglichenen ersten Drittel übernahm unsere D1 zeitweise die Kontrolle und ging zwischenzeitlich verdient mit 3-1 in Führung. Unser Gegner aus der Vitus-Stadt kam aber zurück ins Spiel und glich zum 3-3 aus. Gegen Ende des Spiels machten unsere Gäste den wacheren Eindruck, so dass unsere D1 oftmals zu spät in den Zweikampf kam. So gelang den Gladbachern aus stark abseitsverdächtiger Position zunächst das 3-4 und kurz vor Schluss mit einem absoluten Sonntagsschuss aus der Distanz das insgesamt verdiente 3-5. Alles in allem dennoch ein guter Test im Hinblick auf das kommende Meisterschaftsspiel.


E2 VOM SV THOMASSTADT KEMPEN MIT ACHTUNGSERFOLG
03.10.2020, 14:01 H. BRUX

Die E2 des Jahrgangs 2010 vom SV Thomasstadt Kempen hat am einzigen Spiel des Vereins am Einheitstag mit einer knappen 2:5 Niederlage einen Achtungserfolg gegen die höherklassige E1 von SUS 09 Dinslaken erreicht. Unter Jungtrainer Finn Anders war bereits in den vergangenen Wochen eine hervorragende Entwicklung bei den Kindern zu beobachten, die sich nach und nach auch in besseren Ergebnissen darstellt. Der gesamte Verein drückt dem Team weiterhin die Daumen.

Das Bild zeigt die E2 vom SVT nach dem Achtungserfolg gegen SUS 09 Dinslaken.


WENIG SPIELBETRIEB AM WOCHENENDE BEIM SVT !
03.10.2020, 13:52 H. BRUX

Aufgrund des heutigen Feiertags haben am gesamten Wochenende nur 8 der insgesamt 25 Mannschaften im Spielbetrieb des SVT eine Begebung zu absolvieren. Der prominenteste Gegner ist dabei wahrscheinlich der 1.FC Mönchengladbach, der gegen die D1 des SVT am Sonntag um 10 Uhr auf dem Ludwig-Jahn-Platz ein Freundschaftsspiel bestreitet. Meisterschaftsspiele finden am Wochenende nur im Seniorenbereich sowie in der A-Jugend statt. Besucher sind immer herzlich willkommen, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Das Bild zeigt das neue Mannschaftsfoto der D1 (Jahrgang 2008/09) des SVT.


SPORTLICH AUSGEGLICHENES WOCHENENDE FÜR DEN SVT IN KW 39
28.09.2020, 09:48 H. BRUX

In der 39. Kalenderwoche des Jahres konnte der SV Thomasstadt in insgesamt 16 Spielen ein sportlich ausgewogenes Ergebnis erzielen. 8 Siege standen ebenso 8 Niederlagen gegenüber, kein einziges Spiel endete Unentschieden. Das Torverhältnis dieser Spiele endete allerdings mit 81:52 sehr positiv, insbesondere aufgrund einiger Kantersiege. Das deutlichste Ergebnis erreichte dabei die E4 des Jahrgangs 2011, welche das Team vom SV Oppum mit 20:1 Toren besiegen konnte.

Das Bild zeigt die E4 in der Pause beim Sieg gegen den SV Oppum.


MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2020 VERSCHOBEN AUF FRÜHJAHR 2021
24.09.2020, 15:27 H. BRUX

Auf der Vorstandssitzung des SV Thomasstadt vom 21.9.2020 wurde einstimmig beschlossen, dass die eigentlich für Oktober 2020 geplante Mitgliederversammlung auf einen noch festzulegenden Termin im Frühjahr 2021 verschoben wird. Die Vorschriften der aktuellen Coronaverordnung bzw. die fehlende Verfügbarkeit entsprechender Räumlichkeiten lassen eine ordnungsgemäße Durchführung derzeit nicht zu. Alle Mitglieder werden rechtzeitig informiert, sobald sich die Situation ändert.


(FAST) ALLE TEAMS AM WOCHENENDE IM SPIELBETRIEB
24.09.2020, 12:24 H. BRUX

Am Wochenende sind fast alle Teams des SV Thomasstadt im Spielbetrieb aktiv, die Spieler, Trainer und Betreuer freuen sich über Ihren Besuch. Weitere Infos sind hinter folgendem Link zu finden:

https://www.thomasstadt-kempen.de/fussball-spielplan

Das Bild zeigt unsere E4 bei der Begrüßung mit Eintracht Vinhoven am 19.9.2020.


A1-JUGEND SCHAFFT AUFSTIEG IN DIE SONDERLIGA
21.09.2020, 09:14 H. BRUX

Die älteste Mannschaft im Nachwuchs des SV Thomasstadt Kempen, die A1, ist mit 2 Siegen gegen Bayer Uerdingen und VFL Willich sowie dem gestrigen Unentschieden gegen die JSG Boisheim/Dilkrath/Amern als erste SVT-Mannschaft überhaupt in die Sonderliga aufgestiegen. Der gesamte Verein sowie alle Freunde und Helfer gratulieren dem Team recht herzlich - viel Erfolg in der Sonderliga!


MUND-NASEN-SCHUTZ VOM SVT - JETZT BESTELLEN
16.09.2020, 22:05 H. BRUX

Die Hygienebestimmungen für Corona werden uns alle sicherlich noch eine Zeit begleiten. Aus diesem Grund bietet der SVT für alle Mitglieder, Freunde und Förderer jetzt das "Modell MNS-SVT" in Vereinsfarben zum Preis von 7,00 € / Stück an. Diese können ab sofort über die Trainer bestellt werden. Das Design ist wie auf dem Foto abgebildet, allerdings wird unter dem Schriftzug noch das SVT-Logo platziert.

Die Masken sind in 4 Größen lieferbar (und bis 60 Grad waschbar)
- S04 = bis 4 Jahre
- S08 = 5-8 Jahre
- M = 9-15 Jahre
- L = ab 16 Jahre


NAPPO ÜBERRASCHT DIE KINDER BEIM SCHNUPPERTRAINING
14.09.2020, 12:00 H. BRUX

Eine tolle Überraschung hatte Lars Inderhees, Betriebsleiter bei der Nappo und Moritz GmbH, dem Hauptsponsor der Fußball-Jugendabteilung des SVT für die über 50 Kinder der Schnuppereinheiten. Am Ende der letzten Trainingseinheit erhielt jedes Kind -neben der Teilnehemerurkunde des Vereins - eine Trinkflasche gefüllt mit Naschereien von Nappo. Selbstverständlich waren alle Kinder begeistert und freuen sich jetzt umso mehr auf die nun folgenden Trainingseinheiten der Bambinijahrgänge 2015 und 2016.


ERFOLGREICHER AUFTAKT BEIM SCHNUPPERTRAINING
01.09.2020, 12:00 H. BRUX

Das erste Schnuppertraining 2020 vom SVT für fußballbegeisterte Jungen und Mädchen am vergangenen Freitag war ein voller Erfolg. Über 35 Kinder der Jahrgänge 2015 und 2016 machten auf dem Ludwig-Jahn-Platz die ersten Erfahrungen mit dem runden Leder. Dabei stand natürlich insbesondere der Spaß im Vordergrund bei den Kleinsten. Geleitet wurde das Training von Jugendleiter Axel Kammann mit einem fünfköpfigen Team ausgebildeter Trainer.

Interessierte Kinder können an den beiden folgenden Terminen jeweils Freitags am 4.9. und 11.9. von 16.30 - 17.30 Uhr auf dem Ludwig-Jahn-Platz gerne teilnehmen. Informationen und Anmeldung bitte bei Heinz-Peter Brux, Tel. 0173-6026579 oder bambinis@thomasstadt-kempen.de


ERFOLGREICHER KEMPENER KANDIDATEN CHECK BEIM SV THOMASSTADT
27.08.2020, 10:00 M. BEENEN

Am gestrigen Mittwochabend präsentierten sich die 4 Kandidaten für das Bürgermeisteramt der Stadt Kempen auf der Sportanlage des SV Thomasstadt an der Berliner Allee. Bei stürmischem Wind und herbstlichen Temperaturen fanden dennoch über 200 interessierte Bürger aus Kempen den Weg zur Anlage, der eingerichtete Live-Stream über Facebook wurde von über 1.000 Usern verfolgt.

Pünktlich um 19 Uhr eröffnete der 2. Vorsitzende Michael Beenen vom SVTmit einer kurzen Begrüßung an die interessierten Anwesenden den Abend. Diese wurden -aufgrund einsetzender Regenschauer- vor Veranstaltungsbeginn durch den Kempener Werbering noch mit Regenschirmen ausgestattet. Nach einer kurzen Ansprache und einer symbolischen Trikotübergabe an den neuen Hauptsponsor NAPPO, vertreten durch den Betriebsleiter Lars Inderhees, übergab Bernen das Wort an die beiden Moderatoren Tobias Klingen (WZ) und Sven Ludwig (Welle Niederrhein).

Diese führten von Beginn an mit einer Fragerunde der „etwas anderen Art“ sehr kurzweilig durch den Abend und sorgten für einen jederzeit fairen verbalen Schlagabtausch der Kandidaten Georg Alsdorf (Freie Wähler), Chris Dellmans, (unterstützt von SPD, Grüne, Die Linke), Cedric Franzes (FDP) und Philipp Kraft (CDU).

Alle anwesenden Zuschauer sowie die Teilnehmer des Streams konnten sich einen guten Eindruck über die Ziele der jeweiligen Kandidaten zu den verschiedenen Themen des Abends verschaffen. Am Ende der 90-minütigen Diskussion folgte noch eine halbstündige Fragerunde, anschließend beendeten beide Moderatoren die sehr informative Veranstaltung.

Der SV Thomasstadt Kempen bedankt sich ausdrücklich bei allen Helfern und Sponsoren des Abends, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Wer gestern keine Zeit hatte reinzuschauen, kann das ganze Video nochmals unter folgendem Link anschauen.



https://www.facebook.com/svthomasstadt/videos/2756704454617417/


LIVE-STREAM BEIM KEMPENER KANDIDATEN CHECK
26.08.2020, 15:00 H. BRUX

Der SV Thomasstadt bietet heute Abend - für alle die nicht persönlich anwesend sind - einen professionellen Live-Stream der Podiumsdiskussion an, dieser startet um kurz vor 19 Uhr mit dem Beginn des Kempener Kandidaten Checks.

Anwesend sind die Kandidaten
- Georg Alsdorf (Freie Wähler)
- Christoph Chris Dellmans (unterstützt von SPD, Grüne, Die Linke)
- Cedric Franzes (FDP)
- Philipp Kraft (CDU)

Moderiert wird der Abend von Tobias Klingen (WZ) und Sven Ludwig (Welle Niederrhein).

Zum Livestream (Facebook)


CORONA-REGISTRIERUNGSPFLICHT AUF UNSERER ANLAGE BERLINER ALLEE
25.08.2020, 15:00 H. BRUX

Liebe Gäste des SV Thomasstadt Kempen,

um mögliche Infektionsketten besser und schneller nachvollziehen zu können müssen wir als Verein die Kontaktdaten aller Besucher unserer Anlage erfassen. Wir bitten Sie daher sich in die dafür bereitliegenden Listen am Platz einzutragen bzw. die Registrierung auch gerne bequem online über folgenden Link vorzunehmen:

https://corona-anmeldung.de/visit/sv-thomasstadt-kempen

Ein entsprechender QR-Code ist am Eingang angebracht, dieser kann per Smartphone gescannt werden, die Registrierung dann schnell und einfach durchgeführt werden.

Ihre Daten werden selbstverständlich datenschutzrechtlich korrekt behandelt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist ordnungsgemäß vernichtet.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!


„KEMPENER KANDIDATEN CHECK“ BEIM SV THOMASSTADT
20.08.2020, 10:00 M. BEENEN

kandidatencheck_2020_sm.jpg


Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Gönner des SVT, liebe Bürgerinnen und Bürger,

noch nie war eine Kommunalwahl so spannend wie in diesem Jahr und auch für unseren Verein werden durch die Wahl des neuen Bürgermeisters sicher einige Weichen gestellt, wie es sportpolitisch in den nächsten Jahren in Kempen weitergeht.

Unabhängig von den aktuell geführten Diskussionen rund um die weitere Entwicklung in der Schullandschaft und einer damit notwendigen Aufgabe einer Teilfläche des LJ-Platzes, haben wir aufgrund der stetig steigenden Mitgliederzahlen bereits 2017 unseren Mehrbedarf an weiteren Flächen für den Trainings- und Spielbetrieb für die Fußballabteilung bei der Stadt angemeldet und entsprechende Anträge gestellt. Im Zuge derer wurde der Umwandlung des Ascheplatzes in einen Kunstrasenplatz von allen politischen Fraktionen zugestimmt. Überholt bzw. unterbrochen wurde die weitere Vorgehensweise dann durch die o. g. Diskussion zur Teilaufgabe des LJ-Platzes sowie natürlich auch durch Corona.

Als Vorstand des Vereins werden wir sicher keine Wahlempfehlung aussprechen oder unseren Mitgliederinnen und Mitgliedern irgendeine Partei oder einen Kandidaten nahelegen. Wir verhalten uns selbstverständlich satzungskonform und bleiben politisch neutral. Trotzdem sehen wir es als unsere Pflicht an, unseren Mitgliedern und Freunden die Möglichkeit zu eröffnen, sich selbst ein Bild der einzelnen Kandidaten zu machen, zu hören welche Ansichten sie hinsichtlich der Weiterentwicklung des Sportzentrums haben und ihnen ggfs. auch direkt Fragen stellen zu können.

Unter dem Motto „andere reden – wir handeln“ haben wir seit einigen Tagen an einer Idee gefeilt, die nun von den zuständigen Behörden, „coronaconform“ genehmigt wurde.

Wir laden am kommenden Mittwoch, den 26.08.20, um 19.00 Uhr (Einlass: ab 18.00 Uhr) alle interessierten Vereinsmitglieder sowie Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kempen zur Podiumsdiskussion aller Bürgermeisterkandidaten zur Kommunalwahl 2020 auf unsere Anlage an der Berliner Allee, ein. Die Veranstaltung findet outdoor, auf der hinteren knapp 7.000m² großen Trainingswiese statt, die Kandidaten stehen dabei auf der Bühne, für die Besucher stehen 300 Sitzplätze mit 1,50m Mindestabstand bereit. Das Hygienekonzept ließe sogar noch weitaus mehr Besucher zu, aufgrund der besonderen Situation und um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, haben wir die Kapazität deutlich begrenzt.

Für die Moderation konnten wir Sven Ludwig, Chefredakteur Welle Niederrhein und Tobias Klingen, Redaktionsleiter WZ, gewinnen.

Das eingereichte Konzept sieht vor, dass jeder Besucher die Anlage durch Tragen eines Mund- und Nasenschutzes betreten muss und diesen erst bei Einnahme seines Sitzplatzes abnehmen darf. Ebenso muss sich jeder Besucher in ausgelegte Listen eintragen (Name und Telefonnummer) um eine mögliche Nachverfolgung zu gewährleisten. Natürlich ist auch die bekannte Abstandregel von 1,50m einzuhalten. Das genaue Konzept liegt während der Veranstaltung aus.

Um die Kosten ein wenig zu deckeln und im Vorfeld besser planen zu können verkaufen wir die Eintrittskarten für 2,50 €, hierin enthalten ist dann ein 0,5l antialkoholisches Getränk. Die Karten sind ab morgen, 21.08. an folgenden Stellen erhältlich: Schreibwaren Beckers, Engerstr. 10, Kempen (Öffnungszeiten: 8.30 – 13.00 Uhr / 14.30 – 18.30 Uhr – Sa 8.30 – 14.00) - Gaststätte Falko, Buttermarkt 17a, Kempen (10 – 22 Uhr) - Vereinsheim SV Thomasstadt Kempen, Berliner Allee 53, Kempen (14 – 20 Uhr). Pro Person ist ein Erwerb von max. 4 Karten möglich. Ob es noch eine Abendkasse geben wird ist davon abhängig, wie viele Karten im Vorverkauf verkauft werden.

Gerne freuen wir uns auf vorab eingereichte Fragen und Themen, diese können sie direkt an das Moderatorenteam senden: s.ludwig@welleniederrhein.de oder tobias.klingen@wz.de

Als gemeinnütziger Verein sollte man, neben sportlichen Zielen und sozialen Aufträgen auch gesellschaftlich unseren Beitrag zur Entwicklung unserer schönen Stadt und unserer Heimat beitragen!


SCHNUPPERTRAINING STARTET AM FREITAG, 28. AUGUST 2020
14.08.2020, 12:00 H. BRUX

Am Freitag 28.8.2020 um 16.30 Uhr startet (an drei aufeinanderfolgenden Freitagen zur gleichen Zeit) das diesjährige Schnuppertraining des SV Thomasstadt Kempen für interessierte Jungen UND Mädchen der Jahrgänge 2016, 2015, 2014, 2013 und 2012. Aus den Jahrgängen 2015 und 2016 wird das neue Bambiniteam G2 gebildet, die Jahrgänge 2012-2014 werden in bereits bestehende Mannschaften eingebunden.

Ein Informationsabend für Eltern findet am Montag, 24. August 2020 ab 19.30 Uhr im Vereinsheim des SVT auf der Anlage Berliner Allee statt.

Für Fragen steht gerne Heinz-Peter Brux unter Tel. 0173-6026579 oder bambinis@thomasstadt-kempen.de zur Verfügung.


GRÜNDUNGSVERSAMMLUNG (STADTSPORTVERBAND KEMPEN)
14.08.2020, 11:00 M. BEENEN

Liebe Vorstände, Trainer, Mitglieder und Jugendliche,

hiermit laden wir zu unserem Treffen zur Gründungsversammlung eines Jugendvorstandes ein.

Wann: 20. August 2020
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wo: Casino Tennisgesellschaft, Straelener Str. 45, 47906 Kempen

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Die "Gründungsversammlung Jugendabteilung" wird vom Stadtsportverband Kempen durchgeführt.


THOMASSTADT KEMPEN MIT NEUER WEBSITE
27.07.2020, 12:00 D. SCHLOSSER

Wir überarbeiten gerade unsere neue Website, die noch moderner, übersichtlicher und informativer erscheinen wird. Daher bitten wir um Verständnis, wenn derzeit noch nicht alle Menüpunkte mit Inhalt gefüllt/komplettiert sind oder teilweise noch auf Bereiche der alten Website verlinkt wird – wir arbeiten daran.


SCHNUPPERTRAINING FÜR BAMBINIS BEGINNT NACH DEN SOMMERFERIEN
22.07.2020, 12:00 H. BRUX

Die Schnuppertrainingseinheiten für interessierte Kinder der Jahrgänge 2012 – 2015 beginnt nach den Sommerferien, Infos mit Terminen dazu folgen hier in Kürze!

Interessierte Eltern können bereits Kontakt mit Heinz-Peter Brux aufnehmen.


VERSUCH DER DURCHFÜHRUNG VON FUSSBALLTRAINING
15.05.2020, 12:00 U. KLERING

Hallo liebe Fußballfreunde,

durch die Lockerungen des Landes auch in Sachen „Training im Freien“ haben wir ein Hygienekonzept entworfen, von dem wir hoffen, dass unter Einhaltung der Coronaverordnung ein Training in abgespeckter Form möglich ist. Ziel ist es, euch eine Bewegungsmöglichkeit mit Ball zu geben ohne nur geradeaus zu joggen.

Dies ist aber nur möglich, wenn sich alle daran halten. Ansonsten ist es dem Trainer/Betreuer nicht zu zumuten, dass Training weiter zu führen.

Den ersten Versuch der Durchführbarkeit wollen wir am Mittwoch 20. Mai 2020 im Seniorenbereich testen.

Im Anhang dazu findet ihr die Ausführungen zum Konzept.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Vorstand

Download Konzept SVT Fußball


TRAUER UM ANGELO BASILE
04.05.2020, 12:00 U. KLERING

Angelo Basile
13. Februar 1969 - 01. Mai 2020

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied.

Nach schwerer Krankheit müssen wir von Angelo Basile Abschied nehmen. Angelo war seit Jahrzehnten in verschiedenen Funktionen im Verein tätig.

Er war Vorstandsmitglied, Trainer, Betreuer, stets ein vorbildlicher Ehrenamtler, der immer da war, wenn jemand gebraucht wurde.

Mit ihm verlieren wir einen wertvollen und allseits geschätzten Fußballkameraden, seine gute Stimmung und sein freundliches Wesen werden wir für immer in Erinnerung behalten.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden.

In großer Dankbarkeit. Du wirst uns allen sehr fehlen.


SV THOMASSTADT 09/24 E.V. KEMPEN IMPRESSUM DATENSCHUTZ

× E-Mail an senden
Um Missbrauch vorzubeugen, wird deine IP-Adresse mitgesendet.