Logo SV THOMASSTADT 09/24 E.V. KEMPEN
fussball_header
badminton_header
beachvolleyball_header
darts_header
boule_header
ERFOLG BEI DEN BEZIRKSMEISTERSCHAFTEN 2021
04.12.2021, 23:58 A. LANDSCHEIDT

Julian Kroll und Milan Bauer (3. & 4. vl) haben gemeinsam die Bezirksmeisterschaften im Doppel gewonnen. Damit Qualifiziert sich unser Obmann für die Westdeutsche Meisterschaft im nächsten Jahr.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg.


START DER U19 BADMINTON SAISON 2021 / 22
11.11.2021, 23:19 A. LANDSCHEIDT

Die Minimannschaft 1 ist am Samstag in die Saison gestartet. Leider wurde das Spiel knapp mit 2:4 gegen den TUS Viersen verloren. Nächste Woche Freitag geht es gegen Schiefbahn und am Samstag gegen Tönisvorst um die nächsten Punkte.


CISITA JANSEN STÖSST ZUM TRAINERTEAM DES SV THOMASSTADT KEMPEN DAZU
01.11.2021, 20:43 A. LANDSCHEIDT

Seit Oktober leitet Cisita freitags die Leistungsgruppe der Erwachsenen.

"Unser Ziel ist es eine Leistungsgruppe zu installieren, die Spieler/innen zu verbessern und in den nächsten Jahren aufzusteigen. Durch die Verpflichtung von Cisita konnten wir eine hervorragende Trainerin für unser Team gewinnen" so Julian Kroll.

Cisita ist noch selbst in der 2. Bundesliga Nord aktiv und hat viele Jahre am... [weiterlesen]

Seit Oktober leitet Cisita freitags die Leistungsgruppe der Erwachsenen.

"Unser Ziel ist es eine Leistungsgruppe zu installieren, die Spieler/innen zu verbessern und in den nächsten Jahren aufzusteigen. Durch die Verpflichtung von Cisita konnten wir eine hervorragende Trainerin für unser Team gewinnen" so Julian Kroll.

Cisita ist noch selbst in der 2. Bundesliga Nord aktiv und hat viele Jahre am Bundesstützpunkt der Damen in Mülheim an der Ruhr mittrainiert.

Sie wurde mit dem 1. BC Bischmisheim deutscher Mannschaftsmeister und war im Doppel und im Mixed auf internationalen Turnieren siegreich.

In ihrer Jugendzeit gehörte sie zum Kader der indonesichen Nationalmannschaft. Bis 2018 war sie im Mixed in den Top 50 der Weltrangliste.

Herzlich Willkommen Cisita und gutes Gelingen beim SVT


NEUE BALLMASCHINE FÜR DAS TRAINING
27.09.2021, 21:38 A. LANDSCHEIDT

Als Ergänzung zu unserem hochwertigen Training haben wir jetzt auch eine Ballmaschine.


STADTMEISTERSCHAFT 2021
28.08.2021, 20:44 A. LANDSCHEIDT

Im letzten Jahr musste die Stadtmeisterschaft zum ersten Mal seit vielen Jahren leider ausfallen.

In diesem Jahre haben wir uns fest vorgenommen die Stadtmeisterschaft wieder durchzuführen. Natürlich mit einem entsprechenden Hygienekonzept.

Die viele Arbeit die wir in die Vorbereitung gesteckt haben hat sich ausgezahlt.

Die Stadtmeisterschaft fand diesesmal,  anders als in den letzten Jahren, an zwei... [weiterlesen]

Im letzten Jahr musste die Stadtmeisterschaft zum ersten Mal seit vielen Jahren leider ausfallen.

In diesem Jahre haben wir uns fest vorgenommen die Stadtmeisterschaft wieder durchzuführen. Natürlich mit einem entsprechenden Hygienekonzept.

Die viele Arbeit die wir in die Vorbereitung gesteckt haben hat sich ausgezahlt.

Die Stadtmeisterschaft fand diesesmal,  anders als in den letzten Jahren, an zwei Tagen,  den 14. und 15.8.,  statt. Dadurch hatten wir die Möglichkeit die anstehenden Spiele etwas zu entzerren.

Es traten 52 Athleten in insgesamt 114 spannenden Spielen gegeneinander an.

Am ersten Tag standen die Disziplinen Doppel und Mixed auf dem Spielplan.

Die folgenden Stadtmeister wurden ermittelt:

 

Mixed:
U19 A Ann-Kathrin Schmitz / Bastian Schmitz
O19 B Geene Caniceus / Manfred Schubert
O19 A Rianne Hermann / Michael Orlik
 
Herren Doppel:
U17 A Bastian Schmitz / Felix Sofine
O19 B Guido Küsters / Holger Schuchmann
O19 A Julian Kroll / Armin Landscheidt
 
Damen Doppel:
O19 A Hannah Fander / Rianne Hermann
 
Am zweiten Tag fanden die Einzel statt.
 
Hier die Erstplatzierten:
 
Damen Einzel:
U13 B Bianca Heußen
O19 A Ann-Kathrin Schmitz
 
Herren Einzel:
U15 B Moritz Braun
U15 A Bastian Schmitz
U17 A Adrian Ott
O19 C Jan Ullrich
O19 B Manfred Schubert
O19 A Julian Kroll
 
Insgesamt waren es zwei tolle Tage. Wärend die Spiele in vollem Gange waren, wurden die Gäste, Sieler und Spielerinnen mit einer gut ausgestatteten Cafeteria versorgt. Zum Abschluss eines jeden Tages wurde im Freien bei gutem Wetter gegrillt.
 
Besonderer Dank gilt allen helfenden Händen, die dies erst möglich gemacht haben.
 
Wir freuen uns schon auf die nächste Stadtmeisterschaft. Dann hoffentlich wieder unter einfacheren Bedingungen.


3G AB FREITAG DEN 20.8.2021
19.08.2021, 12:59 A. LANDSCHEIDT

Aufgrund der steigenden Inzidenz gilt ab Freitag den 20.8.2021 die 3G Regel.

Das bedeutet, wer zum Badminton kommen möchte muss getestet, geimpft oder genesen sein.

Bitte bringt einen entsprechenden Nachweis mit.

Wir bedanken uns für euer Verständnis.


DIE WZ VERÖFFENTLICHT ARTIKEL ZUR KOMMENDEN STADTMEISTERSCHAFT
12.08.2021, 21:28 A. LANDSCHEIDT

Die WZ hat einen tollen Artikel zur bevorstehenden Stdtmeisterschaft veröffentlicht. Den Artikel findet ihr online hier.

Vielen Dank


HYGIENEKONZEPT ZUR STADTMEISTERSCHAFT
10.08.2021, 00:04 A. LANDSCHEIDT
Die Vorbereitung für die Kempenr Badminton Stadtmeisterschaft 2021 sind in vollem Gange. Da wir uns aktuell in einer besonderen Zeit befinden haben wir ein Hygienkonzept für die beiden Turniertage ausgearbeitet:

1. Jeder Teilnehmer und Zuschauer muss entweder genesen, vollständig geimpft oder getestet sein. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein und muss offiziel bestätigt sein. Bitte denkt daran, einen Nachweis... [weiterlesen]

Die Vorbereitung für die Kempenr Badminton Stadtmeisterschaft 2021 sind in vollem Gange. Da wir uns aktuell in einer besonderen Zeit befinden haben wir ein Hygienkonzept für die beiden Turniertage ausgearbeitet:

1. Jeder Teilnehmer und Zuschauer muss entweder genesen, vollständig geimpft oder getestet sein. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein und muss offiziel bestätigt sein. Bitte denkt daran, einen Nachweis mitzubringen.

2. Jeder Spieler und Zuscher muss sich in eine Anwesenheitsliste eintragen.

3. Wärend des Aufenthalts in der Halle muss eine Medizinische Maske getragen werden. Auf dem Spielfeld kann die Maske abgesetzt werden.

Wir freuen uns auf euer Erscheinen und wünschen viel Spaß!


EIN WEITERER NEUZUGANG
16.07.2021, 13:33 A. LANDSCHEIDT
Ann-Kathrin Schmitz wechselt zur Badmintonabteilung vom SV Thomasstadt Kempen.

Ann-Kathrin ist 17 Jahre jung und hat mit fünf Jahren beim Hülser SV mit dem Badminton begonnen. Seit drei Jahren trainiert sie zusätzlich mit der Jugend vom SV Thomasstadt Kempen. Ann-Kathrin wohnt in Kempen und ist Schülerin. Bei den Krefelder Stadtmeisterschaften 2018 wurde sie 4. im Mädcheneinzel und bei den Kempener Stadtmeisterschaften 2019... [weiterlesen]

Ann-Kathrin Schmitz wechselt zur Badmintonabteilung vom SV Thomasstadt Kempen.

Ann-Kathrin ist 17 Jahre jung und hat mit fünf Jahren beim Hülser SV mit dem Badminton begonnen. Seit drei Jahren trainiert sie zusätzlich mit der Jugend vom SV Thomasstadt Kempen. Ann-Kathrin wohnt in Kempen und ist Schülerin. Bei den Krefelder Stadtmeisterschaften 2018 wurde sie 4. im Mädcheneinzel und bei den Kempener Stadtmeisterschaften 2019 erreichte sie den 1. Platz im Einzel U19 und den 2. Platz im Mixed U19. In Ihrer Freizeit spielt Ann-Kathrin Cello und Klavier.

Herzlich Willkommen!


NEUZUGANG FÜR DIE ERSTE MANNSCHAFT
16.07.2021, 13:30 A. LANDSCHEIDT

Mit Hannah Fander konnte die Badmintonabteilung eine altbekannte Spielerin zurückgewinnen. Hannah hat 2010 das Badminton spielen beim SV Thomasstadt begonnen und alle Jugendmannschaften durchlaufen. Von 2017 bis 2021 hat Hannah mit dem Badminton pausiert, da sie in Maastricht studiert hat. Jetzt hat Sie wieder angefangen und wird die Erste Mannschaft in der kommenden Saison unterstützen.


123
SV THOMASSTADT 09/24 E.V. KEMPEN IMPRESSUM DATENSCHUTZ

× E-Mail an senden
Um Missbrauch vorzubeugen, wird deine IP-Adresse mitgesendet.